Lade...
das Restaurant 2017-10-20T11:14:49+00:00
Genussregion Österreich - Hotel Restaurant Kirchenwirt Russbach

Wir haben Betriebsurlaub!

Sehr gerne verwöhnen wir Sie wieder mit dem Besten aus Küche und Keller:

  • Allerheiligen: Mittwoch, 1.November 2017 von 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet
    (warme Küche von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • Adventmarkt: Freitag, 1. bis Sonntag, 3. Dezember 2017
  • Von Freitag, 8. bis Sonntag 10. Dezember 2017 wenn Skibetrieb
  • Ab 16. Dezember 2017 durchgehend geöffnet

Köstliche Momente.

Unser Restaurant

Was bei keinem Urlaub oder Ausflug fehlen darf, ist gutes Essen. Und für gutes Essen braucht man ausgezeichnete Produkte. Als Mitglied der Vereinigung „Genussregion Österreich“ liegt es uns besonders am Herzen regionale und frische Produkte für unsere Speisen und Getränke im Restaurant Kirchenwirt zu verwenden.

Der Geschmack von Urlaub.

Restaurant & Bar

„In den von uns zubereiteten Gerichten spiegelt sich Regionalität, Qualität und Liebe zum Detail wieder. Hausgemachte Mehlspeisen runden das kulinarische Gesamtangebot ab.”
Hotel Restaurant Kirchenwirt Russbach - Frühstück

Reichhaltiges Frühstück

Ein guter und vitaler Tag startet mit einem ausgiebigen Frühstück. Stärken Sie sich morgens beim reichhaltigen Frühstücksbuffet mit hausgemachter Marmelade, frischem Obst, leckerem Gebäck und genießen Sie frisch zubereiteten Kaffee oder wählen Sie aus vielen Teesorten.

Abendliches Wahlmenü

Am Abend zaubert das Küchenteam ein 4-gängiges Wahlmenü für unsere Halbpensionsgäste. Im Sommer wird ein 3-Gänge-Wahlmenü serviert.  Die gelungene Mischung aus Salzburger Hausmannskost und internationalen Klassikern sorgen für die nötige Abwechslung. Die kleinen Gäste dürfen täglich aus Bruno Bärs Kinderspeisekarte wählen.

Hotel Restaurant Kirchenwirt Russbach - Hauptgang
Hotel Restaurant Kirchenwirt Russbach, Salzburg - Salat

À la carte

À la carte Gäste können aus der umfangreichen, auf die Jahreszeit abgestimmte Speisekarte wählen. Ganztägig werden warme und kalte Spezialitäten frisch zubereitet.

Die Sonnenterrasse lädt ein, ein gemütliches Mittagessen oder Kaffee und hausgemachte Torten zu genießen.

Einfach genießen

Unser Lieblingsrezept

Spinat-Kräuterknödel

Den frischen Blattspinat kurz in heißem Wasser blanchieren, abseihen und mit kaltem Wasser abschrecken.
Danach mit dem Pürierstab cremig mixen.
Die Zwiebel schälen, fein würflig schneiden und in 40g Butter anschwitzen, bis sie glasig sind.
Den Spinat, die Eier, die Zwiebeln und die frischen Kräuter unter das Knödelbrot mischen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Falls die Knödelmasse noch etwas zu weich ist, Semmelbrösel (kein Mehl) untermischen.
Die Masse ca. 10 Minuten rasten lassen und danach nochmals gut durchkneten.
Mit nassen Händen Knödel, mit je einem Teelöffel Frischkäse in der Mitte formen.
Salzwasser zum kochen bringen und die Knödel ca. 10 Minuten in siedendem Wasser gar ziehen lassen.
Fertige Spinat-Kräuterknödel mit brauner Butter (60g Butter abschmälzen bis sie braun ist) und Cocktailtomaten servieren.
Dazu marinierte Blattsalate genießen.

Hotel Restaurant Kirchenwirt Russbach - Spinatknödel
  • 500g Knödelbrot
  • Semmelbrösel
  • 250g frischer Blattspinat
  • 3 Stk. Eier
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 40g Butter
  • Frische gehackte Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Kerbel usw. je nach Verfügbarkeit)
  • Milder Frischkäse für die Füllung
  • 60g Butter zum übergießen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen